Golf ist der größte Spaß, den man mit angezogenen Hosen haben kann!

Lee Trevino

1. Oktober 2017

Weltmeister

von 29. September bis 1. Oktober fanden erstmals
die Golf-Weltmeisterschaft der Schneesport-LehrerInnen
in Golfclub Eichenheim in Kitzbühel statt. 

Links: Martin Dolezal, Snowsports Academy Präsident. Rechts: Flo Hofer, Weltmeister.

Die Siege des spektakulären zweitägigen Turniers ging nach starkem Finish
bei den Damen wie auch bei den Herren an Österreich. Hildegard Falkner-Bujar konnte
sich auf ihrem Heimplatz, Eichenheim Kitzbühel, vor Muriel Thevenet (Frankreich)
und Luzia Jacomet (Schweiz) durchsetzen. 


Bei den Herren gelang ein österreichischer Dreifachsieg. Flo Hofer ließ die
Konkurrenz mit 11 Brutto-Punkten Vorsprung hinter sich. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen
lieferten sich hingegen Rudi Hinterholzer (Österreich) und Martin Kerscher (Österreich)
um die Plätze zwei und drei. Mit hauchdünnem Vorsprung setzte sich Hinterholzer durch.
Die Teamwertung konnte Team Austria unter Führung von Martin Dolezal für sich
entscheiden.

Quelle: https://www.kitzanzeiger.at/

Flo Hofer

Fully Qualified
Golf & Ski Professional

Golf

Flo begann seine Karriere als PGA Golf Trainee 2008 im Golfclub Gut Altentann. Dort durfte er die dortigen Mitglieder auf ihrem sportlichen Werdegang begleiten und lernte außerdem die Abläufe im Sekretariat, sowie im Pro Shop kennen. Diese Ausbildung schloss er im Frühjahr 2012 mit gutem Erfolg ab.
In diesem Zeitraum hat Florian noch zusätzlich folgende golfspezifische Ausbildungen positiv absolviert: 2010 Juniorpass – Übungsleiter Golf und 2012 den staatlich geprüften Golf Instruktor (mit gutem Erfolg).  
Nach erfolgter Ausbildung in Altentann wechselte er 2013 als Golflehrer zum Golfclub Römergolf.
2016 übernahm er die Golfschule in Goldegg, wo er bis heute unterrichtet.

Ski

Flo war vier Jahre lang, bis zum Karriereende, im Salzburger Landeskader (ÖSV), wo er folgende Erfolge bejubeln durfte: Sieger der Bundesländervergleichs-kämpfe, Salzburger Jugendmeister, sowie mehrfache Top 3 Ergebnisse im Landescup. 2003 schloss er die Ausbildung zum Landesskilehrer ab. 2008 verschlug es Florian nach Obertauern, wo er bis heute im Winter als Skilehrer in CSA Skischule Silvia Grillitsch arbeitet.
2015 schloss Flo den staatlichen Skilehrer mit gutem Erfolg ab und bildet seitdem Skilehrer, national und international, für Snowsports Academy aus.  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Florian Hofer